Das Bruthaus wurde um 1900 als erstes der drei Gebäude des Heuwiesen-Anwesens erbaut. Das Kellergeschoss unter dem Boden diente ursprünglich der Aufzucht von Jungfischen. Im oberen Teil befand sich die Familienwohnung. 1920 ging die Fischzuchtantsalt Heuwiese in den Besitz der Familie Ammann über, welche 1938 das Restaurant mit Zimmer an das Bruthaus anbaute.

 

Das Sääli des alten Restaurant zeigt sich heute noch

im Originalzustand. Während den Wintermonaten

bieten es unseren Gästen ein warmes Stübli

mit Kaffee, Kuchen und kleinem Snack für den Hunger.

Weitere Informationen zum Restaurant folgen

 

 

 

Das Bruthaus im Untergeschoss verfügt über einen

gemütlichen Kamin in welchem an kälteren Tagen ein

warmes Feuer entfacht werden kann.

Es eignet sich besonders für kleine Feiern bis zu 50 Personen.

 

Weitere Informationen zum Bruthauses

Fotos zu den Umbauarbeiten

Treffpunkt Heuwiese GmbH

9476 Weite / SG

info@treffpunkt-heuwiese.ch

+41  81 525 46 64

Öffnungszeiten:

Mittwoch, Donnerstag und Freitag

13:00 - 17:00

Samstag und Sonntag

 10.00 Uhr bis 17:00 Uhr

oder auf Voranmeldung