Die alte Fischzuchtanstalt Heuwiese

und ihre Geschichte

Die alte Fischzuchtanstalt Heuwiese existiert schon mindestens seit dem Jahre 1900 (die genaue Zahl sind wir noch am Erforschen).

Sie umfasste 24 Weiher welche einst vom Mühlbach abgeleitet wurden und sich nun durch das Naherholungsgebiet Heuwiese schlängeln. Von den vielen Weihern, in welchen die Fische gezüchtet wurden, sind nur noch ein paar wenige sichtbar. Und die letzten Überreste welche noch an die Fischzucht erinnern, werden ebenfalls in nächster Zeit der Natur Platz machen müssen.

Das erste Gebäude welches offiziell als Fischzuchtanstalt diente war das Bruthaus (rechts oben auf dem Bild).

1921 wurde die Fischzuchtanstalt von der Familie Ammann erworben, welche im Bruthaus Forellen und Hechte heranzüchtete. 1938 wurde das Restaurant an das Bruthaus angebaut, welches sich noch heute in seinem fest ursprünglichen Zustand präsentiert.

Der heutige Heuwiesen-Kiosk diente als Schopf und Garage.

 

...weitere Zahlen und Geschichtliche Daten sind wir noch am Erforschen...

Treffpunkt Heuwiese GmbH

9476 Weite / SG

info@treffpunkt-heuwiese.ch

+41  81 525 46 64

Öffnungszeiten:

Mittwoch, Donnerstag und Freitag

13:00 - 17:00

Samstag und Sonntag

 10.00 Uhr bis 17:00 Uhr

oder auf Voranmeldung